Nur um euch auf den neusten Stand zu bringen:

Hier geht´s zum Artikel, der vor lauter Hertha und Union Krams die guten Berliner Blogs, wie unrund und NoDice einfach mal völlig vergisst.

Aber danke für den Fame. 😉

Fazit: Dieser Blog ist zwar momentan nicht auf dem neuesten Stand, aber dennoch erwähnenswert. Was nicht ist, kann ja noch werden. Denn sollte doch mal ein neuer Beitrag erscheinen, macht er Freude. Vor allem weil es nicht um das alltägliche Fußballgeschäft des Oberhauses geht, sondern um TeBe und den Alltag auf Berlins Rasen- und Kunstrasenplätzen in den unteren Ligen. Wer aber rund um Tennis Borussia nichts verpassen will, dem wird bei http://www.lila-kanal.de/ geholfen. Kein klassischer Blog, aber eine schöne Ergänzung.